E



Realtime Networking - TSN

Kursbeschreibung

Ethernet basierte, Echtzeit-fähige Kommunikation für die Automation ist heute noch eine Domäne von proprietären Feldbussen (EtherCAT, ProfiNET und viel mehr). Time Sensitive Networking (TSN) als standardisierte, deterministische (und damit Echtzeit-fähiger) Ethernet Lösung schickt sich an die Feldbusse abzulösen und für eine Vereinheitlichung der Kommunikation in Automatisierung, Prozesstechnik, Automotive und anderen Bereichen wie Video/Audio zu sorgen.
Basis für den Einsatz sind eine hochgenaue zeitliche Synchronisierung der Teilnehmer und Echtzeit-fähige Betriebssysteme. Diese Anforderungen können mit Linux mit Preempt-RT und PTP für die zeitliche Synchronisation erfüllt werden.

Der Kurs vermittelt die Grundlagen von Echtzeit (Determinisitik), TSN, ihre Umsetzung mittels Hardware und Software und wie dies mit Linux realisiert werden kann. Dabei kommen auch Optimierungen beim Netzwerkverkehr unter Linux wie XDP (eXpress Data Path) oder DPDK (Data Plane Development Kit) sowie zeitgenaues, isochrones Versenden von Paketen und vieles mehr zur Sprache.
Nach dem Kurs verstehen Sie, was TSN darstellt, wie Sie Ihr System hierfür aufsetzen und wie Sie die kritischen Parameter wie Jitter oder Latenz exakt bestimmen können.

Voraussetzungen

Zur Teilnahme an diesem Kurs setzen wir Grundkenntnisse des Betriebssystems Linux und den sicheren Umgang mit der Shell voraus.

Agenda

Die Agenda zum Kurs finden Sie hier.

Informationen

Kursdauer: 1 Tag 9:00 - 17:00 Uhr

Termine 2021:
29. Oktober

900,- Euro zzgl. MwSt. (Online Schulung*)

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Anmeldung: Kontaktieren Sie uns unter "schulung[at]linutronix[dot]de"

*Sie möchten lieber eine Individualschulung? Teilen Sie uns die gewünschten Kursinhalte, Kurssprache und Wunschort mit. Rufen Sie uns an unter +49 7556 25999 0 oder kontaktieren Sie direkt unseren Schulungsleiter schulung@linutronix.de.

Voraussetzung für die Durchführung der Schulung ist eine Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen. Spätestens 14 Tage vor Schulungsbeginn erhalten Sie eine entsprechende Mitteilung sowie ausführliche Informationen zum Kurs. Bitte teilen Sie uns bis spätestens 21 Tage vor Schulungsbeginn mit, falls Sie nicht teilnehmen können.
Bei Ausfall der Schulung durch höhere Gewalt, Krankheit des Dozenten oder Beraters sowie sonstige unvorhersehbare Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung. Die Teilnahmegebühr wird in diesem Fall erstattet. Die Linutronix GmbH kann jedoch nicht zum Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten sowie für sonstige mittelbare und unmittelbare Folgeschäden haftbar gemacht werden.